Verkehrswende Brandenburg

News

Wir verlängern bis zum 31. Oktober!!

Aufgrund der Corona-Pandemie gewährt der Brandenburger Landtag den Volksinitiativen einen verlängerten Sammelzeitraum.

 

Die Corona-Pandemie hat viele Bereiche der Gesellschaft hart getroffen. Aufgrund der Kontaktbeschränkungen und der Absage fast aller öffentlichen Veranstaltungen, war an das Sammeln von Unterschriften in den vergangenen Monaten kaum zu denken. Dies gilt natürlich auch für alle anderen Volksinitiativen, die derzeit in Brandenburg laufen.

Am 13. Mai hat der Brandenburger Landtag deshalb die Möglichkeit geschaffen, die Sammelzeiträume von Volksinitiativen zu verlängern.

Da wir noch nicht die nötigen 20.000 Unterschriften beisammen haben, haben wir diese Möglichkeit genutzt und eine dreimonatige Verlängerung genehmigt bekommen. Unsere neue Deadline ist also der 31. Oktober 2020. Bis dahin werden wir noch mal richtig Einsatz zeigen und mit der Hilfe vieler Unterstützer*innen sind wir zuversichtlich, trotz Corona die Hürde von 20.000 gültigen Unterschriften zu knacken.

Wir freuen uns deshalb über jede Unterstützung. Wenn du die Verkehrswende in Brandenburg gemeinsam mit uns anstoßen willst, melde euch gerne bei uns unter:

Info@verkehrswende-brandenburg.de oder telefonisch unter 0331/2015560

Liebe Grüße und bleibt alle gesund wünscht

Das Team der Volksinitiative „Verkehrswende Brandenburg jetzt!“

zurück