Verkehrswende Brandenburg

Klimaschutz + Verkehrswende brauchen auch jetzt unser Engagement mehr

Wer Besorgungen mit dem Rad oder zu Fuß machen möchte, braucht gute Geschäfte, Cafés, Kinos und Kneipen in der Nähe. Die meisten Einzelhändler*innen sind derzeit jedoch aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen geschlossen. Eine schwierige Zeit in der diese Unternehmen dringend Unterstützung und Solidarität benötigen. mehr

Genießt die Ostertage, alleine, zu zweit und mit Abstand. Bald wird es wieder besser. mehr

So könnt ihr uns auch während der Corona-Zeit unterstützen mehr

Die Corona-Schutzmaßnahmen erschweren es den laufenden Volksinitiativen in Brandenburg momentan erheblich, die geforderten 20.000 Unterschriften innerhalb eines Jahres zu sammeln. mehr

Wie Regiobus und Cottbusverkehr am Wochenende mitteilten, bedroht der Einbruch der Ticketeinnahmen aufgrund der Corona-Krise die Existenz der brandenburgischen Verkehrsunternehmen. VCD fordert deshalb Finanzzusagen des Landes. mehr

Durch die Corona-Schutzmaßnahmen werden die Klima-Demos ins Netz verlagert. Hier der geplante VCD Redebeitrag. mehr

Neues freises Lastenrad für Potsdam geht an den Start mehr

Aus gegebenem Anlass wird unsere Aktionswoche zum Thema Radverkehr leider nicht stattfinden. mehr

Verkehrswende Hessen, News, Verkehrswende Brandenburg, News

Fahrrad-Aktionswoche

Keine Verkehrswende ohne das Fahrrad! Für Kurzstrecken bis 5 km ist das Fahrrad das optimale Verkehrsmittel. Als Pedelec ist es sogar bei einer Distanz bis 15 km schnell und attraktiv. mehr